Anleitungen,  Valentinstagskarten

Schnelle Karte zum Valentinstag

Karte zum Valentinstag

Am Sonntag ist Valentinstag!
Wer noch keine Karte gebastelt hat, für den habe ich heute einen Tipp für eine ganz einfache Karte mit Wow-Effekt.

Für die Karte habe ich glutrotes Cardstock in 29,7 (einen DIN A 4-Länge) x 14,8 cm genommen und den Streifen in der Hälfte gefaltet, so dass man eine ca. 14,8 x 14,8 cm große Basiskarte bekommt. Darauf habe ich aus Flüsterweiß ein Blatt in 13,8 x 13,8 cm geklebt (das ich vorher noch mit der Big Shot und einer „Nadelstich-Die“ bearbeitet habe, so dass es an den Rändern aussieht wie genäht).
Dann habe ich aus der gleichen Farbfamilie wie das Glutrot, nämlich „Signalfarben“, aus dem passendem Designerpapier im Block lauter kleine Herzen mit der Stanze „Herzblatt“ ausgestanzt. Diese habe ich in der Mitte leicht gefaltet und jeweils mit einem Gluedot (Klebepunkt) auf die Karte geklebt. So hat die Karte einen schönen 3-D-Effekt.

valentinstagskarte-herzen-front

Unten habe ich noch den Spruch „Liebe ist…“ drauf gestempelt.
Fertig.

Viel Spaß beim Nachbasteln!
nicole-175

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.