Graupappe Objekte
Alexandra Renke,  Buchbindeleinen,  Graupappe,  Verpackungen

Schachtel und Minibüchlein

Letzte Woche habe ich mich – unter Anleitung einer lieben Bastelfreundin – an Graupappe und Buchleinen gewagt. Herausgekommen sind zwei hübsche Objekte. Es hat so viel Spaß gemacht, dass das sicher nicht die letzten ihrer Art sein werden!

Das erste Objekt, das mir vom Werktisch gehüpft ist, ist ein kleines Notizbüchlein. Die Anleitung dazu bekommst du bei Alexandra Renke hier. (Achtung, Alexandra hat den Shop umgebaut, daher schreibe ihrem Team am besten eine E-Mail, wenn du die Anleitung haben möchtest. Ich kann derzeit nicht mehr darauf verlinken.) Es ist ein tolles Einsteigerprojekt, wenn man noch nie mit Graupappe und Buchleinen gearbeitet hat.

notizbüchlein

Als nächstes haben wir eine kleine Schachtel gebastelt. Das war eine größere Herausforderung, die etwas mehr Geduld und präzises Arbeiten erfordert hat. Unter der Anleitung von Heike habe ich das aber auch locker gewuppt. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. In der Schachtel kann man zum Beispiel Schmuck aufbewahren. Mit dem schönen Papier und der Perle von Alexandra Renke sieht die Schachtel sehr edel aus.

Schmuckschachtel

Die Schachtel möchte ich in ihrer Form noch etwas verfeinern. Ich tüftel gerade an neuen Varianten, die ich euch dann ebenfalls hier auf meinem Blog zeigen werde. Seit gespannt!

Liebe Grüße
Eure Nicole

—————————————————————————————————————————

Nächste Stampin‘ Up!-Sammelbestellung: auf Anfrage – Hier bestellen! – oder im Online-Shop direkt bestellen

Aktueller Hostess Code für den Stampin‘ Up!-Online-Shop: Y6UPGAJC

20% sparen auf Stampin‘ Up!-Produkte – Komm in mein Team!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Simone Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.