Anleitungen,  Auqarellstifte,  Workshop

Kolorieren mit den neuen Aquarellstiften

Gute Gedanken

Da ich von den neuen Aquarellstiften von Stampin‘ Up! so begeistert bin, hatte ich die glorreiche Idee, meinen nächsten Großauftrag – zwanzig Danke-Karten für einen 80. Geburtstag – damit zu gestalten. So hatte ich die letzten Tage ganz viel zum Ausmalen.

Hier ist das fertige Ergebnis:

Danke-Karte

Ich hoffe, die Dame freut sich darüber.

Wie das geht, kannst du in meinem neuesten Video sehen:

Viel Spaß beim Anschauen!

Falls du die Stifte mal ausprobieren möchtest, mein nächster Workshop dazu findet am 18.02.17 statt. Hier geht es zu allen Infos und zur Anmeldung.

Oder bestelle sie dir einfach bei mir. Ich muss am Wochenende noch was bestellen, dann kann ich sie für dich mitbestellen. (Kurze E-Mail an nd@nicoles-kartenwerkstatt.de senden.) Denk dabei auch daran, dass du dazu als Basis eine wasserfeste Stempelfarbe (z.B. Archivtinte schwarz), den StazOn-Reiniger, einen Wassertankpinsel und Seidenglanz- oder Aquarellpapier benötigst. Damit kommst du insgesamt auf einen Betrag, bei dem du ein Sale-A-Bration-Geschenk erhältst! Also bekommst du die Stempel oder das tolle Designerpapier zum Ausmalen gratis dazu! Das ist doch super.

Vielleicht bist du ja aber auch schon für eine der kommenden Stempelpartys angemeldet. Dann freue ich mich schon auf dich! Da machen wir dann auch noch zusätzlich eine nette Verpackung zusammen. Seid gespannt!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.