Explosionsbox zum Abschied

Explosionsbox zum Abschied

Zum Abschied einer lieben Kollegin habe ich eine Explosionsbox gebastelt.
Wir hoffen, dass ihr ihr neuer Lebensabschnitt gut gefällt und sie damit happy ist (passend zum Spruch auf dem Deckel).


Im Inneren ist ein kleiner Wutball, falls sie sich im „neuen Job“ mal aufregen sollte.


Die Box ist 10 x 10 cm groß und hat jede Menge Platz für persönliche Grüße aller Kollegen. Damit jede/r eine eigene persönliche Seite gestalten konnte, habe ich zwei ausklappbare Laporellos eingebaut (im Bild oben und unten vom Ball). Diese habe ich zum Schluß jeweils mit einer Schnur umwickelt, die ich außen an der Box mit einer Schleife verschlossen habe. So sind die Laporellos nicht gleich aufgeklappt und ich hatte auch noch eine schöne Verzierung für die Außenseite.

Explosionsbox zum Abschied

Zwei Fächer gab es auch noch. In das eine habe ich ein Taschentuch für die Abschiedstränen gepackt:


Im anderen steckte ein Laporello mit Comiczeichnungen von allen KollegInnen, damit sie nicht vergisst wie wir ausgesehen haben.

Wir vermissen unsere liebe Kollegin bereits sehr! Wir hoffen, dass die kleine Box sie immer an uns erinnern wird.

Liebe Grüße
Eure Nicole

—————————————————————————————————————————

Nächste Sammelbestellung: 09.10.2018, 18 Uhr. Bestellungen bitte senden an – Hier bestellen! – oder im Online-Shop direkt bestellen

Aktueller hostess code für den Stampin‘ Up!-Online-Shop: VM7QUUDD

20% sparen auf Stampin‘ Up!-Produkte – Komm in mein Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.