• Angebote,  Verpackungen,  Weihnachten

    Adventskranz „to go“

    Die meisten von euch werden mittlerweile den neuen Stampin‘ Up!-Herbst-/Winterkatalog bereits bekommen haben. Da findet ihr auf Seite 44 die neuen „Mini-Pizzaschachteln“. Als ich die gesehen habe, hatte ich gleich eine Idee! Da müssten doch vier Teelichter reinpassen…. Ja! Das tun sie! Perfekt. Denn dann kann man aus den kleinen Schachteln ruck zuck einen „Adventskranz-to-go“ basteln. Wenn liebe Freunde über die Adventszeit in den Urlaub fahren, ist das ein nettes Geschenk. So können sie auch in der Ferne Advent feiern. Die Verpackung gibt es ja bereits fertig zu kaufen. Man muss sie also nur noch hübsch verzieren. Mit etwas Designerpapier Weihnachtsquilt und ein paar Accessoires wie z.B. die neuen Filz-Accessoires…

  • Kleine Geschenke,  Verpackungen

    Die neue „Kreativkiste“

    Sicher wartet ihr schon ganz gespannt, was es Neues im neuen Stampin‘ Up!-Jahreskatalog 2017/2018 gibt. Heute zeige ich euch ein Projekt, das wir im Amsterdam bei OnStage gewerkelt haben. Da wir dieses Produktpaket bereits im Vorverkauf erwerben konnten,  habe ich gleich zugeschlagen! Die kleinen „Holzkisten“ sind so nett! Und es mach so einen Spaß, sie herzustellen, weil es ganz einfach geht. Damit hat man ruck zuck ein kleines Mitbringsel fertig. Passend zu den Framelits für die Kisten gibt es ein neues Designerpapier „Holzdekor“. Damit sehen die kleinen Kisten wirklich aus wie aus Holz gefertigt. Und natürlich gibt es auch ein passendes Stempelset „Kreativkiste“ dazu! So ausgestattet habe ich unser „Make…

  • Geburtstagskarten,  Kleine Geschenke,  Verpackungen

    Kollektion „Monsterparty“

    Heute haben die kleinen Monster vom Stempelset „Yummy in my Tummy“ ihren großen Auftritt. Damit man auch sieht, was das Monster im Bauch hat, habe ich den Bauch mit einem Kreis ausgestanzt und mit Klarsichtfolie hinterlegt. Passend zu den Schüttelkarten (das Monster auf der Karte oben hat ein paar bunte Streusel im Bauch) habe ich lauter kleine Packungen gefertigt, die man mit Süßigkeiten befüllen kann. Die Verpackung ist sehr leicht zu machen. Ihr benötigt dazu Zellophantüten (Größe 7,6 x 15,2 cm, von Stampin‘ Up!) und einen Streifen Designerpapier in 2 7/8″ inch x 9″ inch. Diesen falzt ihr bei 1″, 3″ und 7 3/4″ inch und stopft ihn in die…