• Resteverwertung,  Tipps & Tricks

    Tipp zur Papier-Reste-Verwertung

    Gerade saß ich an meinem Basteltisch und vor mir lag ein Haufen mit Designerpapier-Schnipseln, die vom Weihnachtsbasteln übrig geblieben sind. Das hübsche Papier wegzuwerfen war mir einfach zu schade. Irgendetwas muss man daraus doch noch machen können! Also habe ich gegrübelt und da kam mir eine Karte in den Sinn, die ich gerade bei einem  „Match the Sketch“ gesehen habe. Es ist eine Kollage aus verschiedenen Designerpapier-Stückchen. Perfekt! Das ist es! Also frisch ans Werk! Für die Karte habe ich Cardstock in Glutrot zwei mal in 9,2 x 4,7 cm und zwei mal in 4,6 x 4,7 cm zurecht geschnitten. Das sind die kleinen Rahmen für die Designerpapier-Stückchen. Diese habe…