The singing swinging reindeers

Rentiere

Es geht in den Endspurt. Kisten und Koffer sind bereits für den Weihnachtsbasar gepackt. Und auch die Rentiere singen sich schon warm! 🙂

Vom 24. bis 26.11.2017 habe ich einen Stand auf dem Weihnachtsbasar im Kulturforum in Bad Mergentheim (Nähe Tauberbischofsheim/Richtung Würzburg – Abfahrt beim Wertheim Village….aber da nicht hängen bleiben!). Wer mich dort besuchen mag, sehr gerne! Ich freue mich immer, ein paar meiner BlogleserInnen dort persönlich zu treffen!

Hier noch mal die Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Nun interessiert euch aber sicher wie ich die kleinen Rentiere gemacht habe. Ganz einfach, mit den „Pyramid Thinlits“ und ein paar Handstanzen.

Den Körper habe ich mit den Thinlits mit der Big Shot ausgestanzt. Der Kopf wurde mit der ovalen Handstanze gemacht. Ebenso der offene Mund (schwarzer Teil). Die Nase kann man prima mit den Augen der Eulenstanze ausstanzen. Und die Hörner habe ich mit der Stanze Blätterzweig (Herbst-/Winterkatalog) ausgestanzt. Zunge und Zähne habe ich mit der Schere einfach „frei Schnauze“ ausgeschnitten. Gesangsbuch und Arme wurden aus Streifen mit dem Schneidebrett gefertigt.

Hier noch mal ein Rentier in voller Pracht.

Rentier-Verpackung

Auf der Rückseite kann man es öffnen und Süßigkeiten oder ein kleines Geschenk hinein tun.

Rentier Rückseite

So, und nun kommt der Tipp des Tages: Die Thinlits sind gerade im Clearance Rack im Ausverkauf zu haben! Statt 42 Euro kosten sie nur noch 25,20 Euro! Als ich das gesehen habe, habe ich sofort zugeschlagen. Eine Pyramidenverpackung kann man immer gebrauchen, für lustige Tierkörper, aber auch einfach in schlichter Form als kleines Gastgeschenk.
Hier ist der Link zum Angebot: klick.

Bei Rückfragen meldet euch gerne bei mir.

Am Montag, 20.11. (morgen früh) plane ich aufgrund der aktuellen Preisspektakels von Stampin‘ Up! eine kurzfristige Sammelbestellung. Falls du mitbestellen möchtest, schicke mir bitte noch heute bis 21 Uhr deine Bestellung an nd@nicoles-kartenwerkstatt.de. Die nächste Sammelbestellung ist dann am 3. Dezember. Einzelbestellungen gehen natürlich immer.

—————————————————————————————————————————

Bestellungen senden an – Hier bestellen! – oder im Online-Shop direkt bestellen

Aktueller hostess code für den Stampin‘ Up!-Online-Shop: YSWJRBMY

20% sparen auf Stampin‘ Up!-Produkte – Komm in mein Team!

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar