Stamparatus-Boom! – ausverkauft

Ihr Lieben, gestern Abend war hier was los! Um 22 Uhr begann die Vorbestellfrist für den neuen Stampin‘ Up!-Stamparatus. Wer nicht gleich zugeschlagen hat, ist leer ausgegangen. Bereits nach nur 20 Minuten war der Stamparatus in ganz Europa und Nordamerika ausverkauft!!! Unfassbar. Damit hatte wirklich niemand gerechnet.

Aber ich habe meinen bekommen und kann ihn euch stolz im Februar vorführen! Juchuh! (Ich hatte mir extra den Wecker gestellt…. Dann ging das Zittern los als nach 30 Minuten die Bestätigungs-E-Mail noch nicht da war…. Ohje… Aber dann kam sie und die Freude bei mir war natürlich groß! Vor allem als ich auf Facebook gelesen habe, was weltweit los war!)

Also falls ihr dachtet, ihr bestellt ihn euch im Laufe des Vorbestellungszeitraums ganz entspannt, dann muss ich euch leider enttäuschen. Diesmal wart ihr zu spät.

Aber nicht traurig sein. Es gibt eine zweite Chance! Am 5. Dezember ist es wieder soweit! Da könnt ihr noch mal eine Vorbestellung im Online-Shop aufgeben: http://stampinup.com/de-de

Den Stamparatus bekommt ihr dann um den 19. März geliefet und müsst ihn auch erst dann bezahlen. Das Gute ist, dass im März noch die „Sale-A-Bration“ läuft, so dass ihr auch gleich noch ein Gechenk dazu bekommt, wenn ihr insgesamt für mindestens 60 EUR bestellt (einfach noch eine Kleinigkeit dazu bestellen).

Für die Bestellung im Online-Shop braucht ihr eine Kreditkarte. Falls ihr keine habt, meldet euch bei mir. Wir finden sicher eine Lösung.

Man kann bei der Vorbestellung pro Person/Bestellung nur 1 Stamparatus bestellen, so dass ich keine Sammelbestellung aufgeben kann. Ich helfe euch aber gerne. Einfach melden.

So, das waren die aufregenden Neuigkeiten für heute. Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

—————————————————————————————————————————

Bestellungen senden an – Hier bestellen! – oder im Online-Shop direkt bestellen

Aktueller hostess code für den Stampin‘ Up!-Online-Shop: YSWJRBMY

20% sparen auf Stampin‘ Up!-Produkte – Komm in mein Team!

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar