Weihnachtspost

In der Adventszeit war bei mir ganz schön was los. Weihnachstkarten und Geschenke mussten gebastelt werden, Plätzchen und Stollen wurden gebacken und dann habe ich auch noch einen neuen Job, der mich ganz schön fordert. Daher habe ich meinen Blog in letzter Zeit etwas vernachlässigt. Aber ich habe seit Kurzem endlich einen eigenen Youtube- Kanal. Nächstes Jahr kann es richtig losgehen!

Vor lauter Eifer habe ich meine eigenen Weihnachtskarten gar nicht mehr alle fotografiert. Dafür zeige ich euch heute, was ich Schönes in meinem Briefkasten zu Weihnachten von meinen lieben Kundinnen, Kolleginnen und Freunden gefunden habe.

Explosionsbox Advent

Diese hübsche Advents-Explosionsbox hat mir Anne geschenkt.

Weihnachtskarte Weihnachtsmäuse

Diese Schüttelkarte mit einer süßen Weihnachtsmaus kommt von Claudia.

Weihnachtskarte Alexandra Renke

Daniela hat eine sehr edle, goldene Karte gebastelt.

Weihnachtskarte in Rot

Sigrid hatte die tolle Idee, auch Stempel aus dem Set „Beautiful Ride“ zu verwenden, die man normal gar nicht mit Weihnachten in Verbindung gebracht hätte.

Melis Rentierkarte

Von meiner lieben Demo-Kollegin Meli habe ich eine Rentierkarte bekommen.

Sigrids Weihnachtskarte

Eine schöne Überraschung war auch diese hübsche Sternkarte meiner BlogHop-Kollegin Sigrid.

Teeverpackung

Eine kleine Teeverpackung mit schwedischem Gruß habe ich von Anne bekommen.

Weihnachts-Aufstell-Karte

Und diese zauberhafte Aufstellkarte hat Moni gewerkelt.

 

Ganz vielen lieben Dank noch mal an alle für diese wunderschöne Weihnachtspost! Ich freue mich immer sehr über selbstgebastelte Karten. Besonders, da ich ja auch weiß wie viel Mühe darin steckt.

 

Ein Video habe ich dazu auch gedreht, falls ihr bewegte Bilder lieber mögt.

Zum Abschluss zeige ich euch dann doch noch eine meiner eigenen Weihnachtskarten. Eine Popup-Karte. Klick hier:

Popup-Weihnachtskarte

Von dieser Kartenform möchte ich demnächst noch eine Geburtstagskarte entwerfen. Dann mache ich auch ein Anleitungsvideo dazu.

Aber erst einmal genieße ich jetzt die Weihnachtsfeiertage. Ich hoffe, das tut ihr ebenfalls.

Ich wünsche euch allen ein friedvolles, gesegnetes Weihnachtsfest.

Eure Nicole

Merken

Merken

Merken

Teile diesen Beitrag

Anleitung für eine Z-Fold-Card

Z-Fold-Card

Diejenigen von euch, die meinen Video-Kanal abonniert haben, haben es sicher schon entdeckt: Es gibt ein neues Video-Tutorial! Heute zeige ich euch wie man diese hübsche Z-Fold-Card bastelt. Es ist ganz einfach!

Das Schöne an dieser Kartenform ist, dass man sie aufstellen kann. Viele lieben es, ihre Weihnachtskarten in der Adventszeit auf dem Sideboard aufzustellen. Dafür ist die Karte perfekt geeignet.

Hier sehr ihr sie von der Seite.

Z-Fold-Card Seite

Und hier kommt auch schon das Anleitungs-Video:

Es ist etwas länger geworden, da ich noch ein paar Tipps & Tricks zur Richtigen Nutzung von Handstanzen und zur Reinigung eurer Stempel eingefügt habe. Das war mir wichtig, denn viele kennen den ein oder anderen Kniff noch nicht. Ich hoffe, es hilft euch. Falls ihr schon alte Hasen seid, könnt ihr ja einfach vorspulen. Das ist bei Videos ein großer Vorteil. Ebenso, dass man sie anhalten kann. So könnt ihr euch die Maße für die Karte schnell abschreiben.

Viel Freude beim Anschauen und Nachbasteln.
 
Einen schönen dritten Advent wünscht euch
Eure Nicole

Teile diesen Beitrag