Ich mache mir die Welt .. und mein DSP.. wie es mir gefällt!

Ziehkarte Foxy Friends

Da ich das Sets „Foxy Friends“ sehr schön finde und Ziehkarten sehr mag, habe ich die beiden einfach mal kombiniert.

Bei dieser Kartenform hat der kleine Fuchs seinen großen Aufrtitt, denn wenn man an der Karte oben zieht, stellt er sich auf!

Für die Karte oben habe ich das passende Designerpapier aus dem Block „Ausgefuchst“ für die Dekoration der Kartenvorderseite benutzt.
(Das „Hallöchen … “ stanmt aus dem Stempelset „Doppelt gemoppelt“.)

Bei meiner zweiten Karte habe ich das Designerpapier selbst hergestellt, weil es mir mit den vielen kleinen Pilzen in der Mitte zu unruhig war. Die Pilz-Stempel sind im Foxy Friends Set enthalten. Da war es kein Problem, das DSP nach meinen Wünschen neu zu fertigen!
Die Pilze habe ich bei Version 2 nur noch auf den Rand gestempelt und auch ein paar weniger. So gefällt es mir besser.

Ziehkarte Fuchs

Zu vielen Papieren gibt es passende Stempel, so dass ihr euch euer Designerpapier (DSP) eigentlich auch immer selbst anfertigen könnt.
Dann könnt ihr auch die Farben nach euren Wünschen verändern.
(Für zartere Muster einfach den zweiten Stempelabdruck nehmen.)

Ich höre immer wieder von KundInnen, dass ihnen die schönen Muster der Designerpapiere gefallen, sie aber nicht die passenden Stempel- und Farbkartonfarben dazu haben. Oder es gefällt einem vom Muster her nicht so 100%ig, so wie bei mir oben.

Macht euch euer DSP einfach mit euren Farben selbst!
Einfach lustig drauf los stempeln!
Viel Spaß dabei!
nicole-175

 

P.S.: Noch mal ein „Vorher-Nachher-Vergleich“:

vorhernachher

Merken

Teile diesen Beitrag

Top vorbereitet für Ostern!

Gestern fragte eine Kollegin, ob denn das Lamm der einzige Osterstempel dieses Jahr wäre. Nein!! Es gibt noch ein paar weitere hübsche Ostersachen im neuen Frühjahrskatalog! Man muss nur etwas suchen. Es ist ein bisschen wie Ostereiersuchen… 😉 Aber wenn man genau hinschaut, dann entdeckt man einiges.

Dass man die Ostersachen so schwer findet liegt an einem neuen Konzept. Bis auf das Lamm gibt es keine reinen „Oster-Stempelsets“ mehr. Die Osterstempel befinden sich jetzt zwischen anderen Stempeln in gemischten Sets. Ich finde das viel besser! Denn Ostern ist nur einmal im Jahr und auch so schnell vorbei, dass es sich nicht unbedingt lohnt, sich ein teures Osterset zu kaufen, das dann den Rest des Jahres im Schrank sein trauriges Dasein fristet. In den neuen Sets sind Stempel für alle Gelegenheiten. Damit seid ihr für viele Anlässe gerüstet. Diese Stempel werden immer wieder auf eurem Basteltisch landen. Und vielleicht kommt das ein oder andere Ostermotiv so später auch mal auf eine Geburtstagskarte.

TIPP: Wenn ihr auf die Bilder klickt, kommt ihr auf die jeweilige Seite im Online-Shop und könnt euch die Sachen gleich in den Warenkorb legen!

Es fängt an auf Seite 23. Da gibt es Kegel-Zellophantüten mit Pünktchen, aus denen man prima Möhren machen kann, indem man orange Bonbons hinein füllt und sie mit einem grünen Band verschließt.

Kegel-Zellophantuete

Auf der nächsten Seite, S. 24, ist das kleine Osterlämmchen. Das ist der einzige „reine Osterstempel“ im Katalog. (Gibt es leider nur auf Englisch.)

Easter Lamb

Auf Seite 41 gibt es einen sehr schönen Oster-Spruch-Stempel im Stempelset “wunderbare Worte” (in der Mitte). Das Set ist wirklich sehr schön und vielseitig. Ich finde, das ist eines der Sets, die man sich auf jeden Fall zulegen sollte.

wunderbare Worte

Und es gibt ihn tatsächlich auch noch, den Osterhasen! Der hat sich dieses Jahr im Stempelset „Friends & Flowers“ im Frühjahrskatalog auf Seite 46 versteckt. Na, findet ihr ihn? 😉

Friends & Flowers

 

An Ostern schreibt man weniger Karten, dafür macht man gerne kleine Geschenke. Ich finde, ohne ein Oster-Körbchen gefüllt mit bunten Eiern ist Ostern kaum vorstellbar! Das gehört einfach dazu. Um es euch leichter zu machen, hat Stampin Up das diese Woche reduziert. Das Angebot gilt allerdings nur bis zum 26.01.16! Danach gilt wieder der Katalogpreis. Also schnell zuschlagen!

Berry Basket

Und wenn ihr nun alles fleißig in euren Einkaufskorb gepackt habt, dann habt ihr euch mit Sicherheit ein „Sale-A-Bration“-Geschenk verdient! Auch im „SAB-Katalog“ gibt es einen Osterstempel (S.15)! Das kleine Küken aus dem Set „So süß“, das ich euch ja schon neulich hier gezeigt hatte.

so süß

Ich denke, damit seid ihr bestens für Ostern gerüstet. Mit etwas Kreativität lassen sich viele schöne Ostersachen daraus erstellen.

Am Sonntag, 24.01.16, mache ich eine Sammelbestellung, bei der ihr Porto sparen könnt. Wer mitmachen möchte, einfach E-Mail mit Adresse und Artikeln an nd@nicoles-kartenwerkstatt.de senden. Oder ihr packt euch die Sachen in euren Online-Warenkorb und lasst sie direkt an euch schicken. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

nicole-175

 

 

Teile diesen Beitrag