Stamp A(r)ttack BlogHop: Hurra, der Neue ist da!

BlogHop

Heute ist der erste Freitag im neuen Jahr! Das bedeutet auch, dass du ab sofort Sachen aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin‘ Up!  bestellen kannst. Und da wir uns alle schon freudig auf unsere neuen Spielzeuge gestürzt haben, heißt unser heutiges Stamp A(r)ttack-Blog Hop!- Thema „Hurra, der Neue ist da!“
Wir möchten dir ein paar der neuen Produkte, die uns besonders gut gefallen haben, etwas näher bringen und zeigen, was man damit Schönes machen kann.

Vermutlich kommst du von Jana zu mir. Dann hast du sicher schon eine tolle Idee oder Technik gesehen. Weiter geht es nun bei mir. Und zwar mit dem Produktset „Tortentraum“.

Eine meiner Kundinnen meinte, ich soll doch bitte mal etwas Zauberhaftes damit machen, da sie bisher nicht so viel mit dem Set anfangen kann… Ok. Also habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und gezaubert. Heraus gekommen ist diese Karte, für die ich eine Menge neuer Produkte verwendet habe:

  • Stempelset „Tortentraum“
  • Framelits Formen „Tortenkreation“
  • Stampin‘ Blends
  • Dekoschablonen Geburtstagssoiree
  • Struktur-Paste Seidenglanz

 

Karte Tortentraum

Da das Set schnell kitschig wirken kann, habe ich versucht, die Farben zu reduzieren und als Hintergrund eine Karte in Savanne verwendet, die ich mit einem Blumenmusster in der selben Farbe bestempelt habe.

Die Torte selbst habe ich mit den Stampin‘ Blends in zartem Rosa und dazu harmonierenden Himbeertönen koloriert, damit es nicht zu bunt wird.

Doch dann gingen die Pferde mit mir durch … Eine Torte muss einfach etwas „Glamour“ haben. Es ist ja kein Kuchen! Also habe ich den Tortenständer aus silberner Folie ausgestanzt.

„On Top“ wurde die Torte zum Schluß noch mit Glitzer-Zuckerguss dekoriert. Dazu habe ich die Schablone „Geburtstagssoiree“ und die „Struktur-Paste Seidenglanz“ verwendet. Die Paste habe ich mit einem Spritzer Nachfülltinte in Himbeerrot (vorsicht, nur wirklich sehr wenig Farbe nehmen!) eingefärbt. Das ist das Tolle an den Pasten, dass man sie beliebig einfärben kann! Auf dem Foto seht ihr es besser:

Glitzer-Strukturpaste

Ich würde sagen, die Karte ist ein rosa Mädchentraum geworden. Vielleicht doch etwas kitschig, aber ich mag sie.

Weiter geht es nun bei Shelly, die ebenfalls wieder etwas Traumhaftes für uns gezaubert hat!


P.S. Hier ist noch mal eine Gesamtübersicht aller Blog Hop-Teilnehmerinnen:
> Babs
> Beate
> Eva
> Jana
> Nicole (hier bist du gerade)
> Shelly
> Sigrid

Teile diesen Beitrag

NEWS & Sammelbestellung am 01.08.17!

Stanze Gänseblümchen

Hallo, liebe Bastlerinnen! Es gibt gerade jede Menge Neuigkeiten.

Die Gänseblümchen-Stanze ist wieder da!

Die erste und wohl beste Nachricht ist, dass man das Set „Gänseblümchen“, also Stanze und Stempel, ab sofort wieder bestellen kann!

Vorverkaufsaktion „Wie ein Weihnachtslied“

Weihnachtslied

Damit ihr nicht mehr so lange auf die neuen Weihnachtsprodukte warten müsst, gibt es ab 1. August ein erstes Set aus dem neuen Katalog bereits vorab zu bestellen!
Es gibt 10% Preisvorteil, wenn du das Stempelset zusammen mit den Thinlits bestellst (beides ist auch getrennt voneinander bestellbar). Hier kannst du dir den Flyer herunterladen: klick.

Gutscheine einlösen

Denk daran, dass du die im Juli im Rahmen der Bonustage erhaltenen Aktionsgutscheine nur im August einlösen kannst! Es wäre doch schade, wenn diese verfallen.

Daher biete ich gleich zum 1. August eine Sammelbestellung an (Bitte bis 18 Uhr Bestellung an mich senden.). Damit wir sicher sein können, dass uns die Gänseblümchen nicht wieder durch die Lappen gehen! 😉
Wir teilen uns dabei das Porto von SU zu mir, wenn ihr unter 100 EUR bestellt. Bei über 100 EUR braucht ihr kein Porto zu zahlen. Soll ich es euch direkt zusenden, fallen dafür entsprechend extra Portokosten an.
Ihr könnt auch jederzeit gerne eine Einzelbestellung aufgeben (Dann fällt immer 5,95 EUR für Porto an., Bestellwert egal.).

Merken

Teile diesen Beitrag