Neues aus der Werkstatt

verschiedenes_mit_box

Hier seht ihr eine weitere Hamburger-Schachtel-Kreation aus dem Hause Dürrwang.
Ebenso ein paar kleine Dreiecksschachteln und eine Karte mit den neuen Stempeln „Dotty Angles“ sowie der neuen Stanze „Herzbordüre“. Die Karte ist auf einem Workshop beim überregionalen Demo-Treffen in Frankfurt entstanden. Dort habe ich auch einen „Swap“ von einer Demo bekommen, der der hinten rechts abgebildeten Geschenkschachtel entspricht. Leider hat sie ihre Blogadresse nicht drauf geschrieben und nun weiß ich gar nicht, wem ich diese schöne Idee zu verdanken habe. Und dann ist sie mir auch noch kaputt gegangen, daher habe ich sie nun rekonstruiert und gleich auch noch mal in Gelb erstellt. Man könnte die dreieckigen Schachteln auch schön als Tischkarten verwenden. Das werde ich demnächst ausprobieren.

Verwendete Stampin’ Up!-Materialien: Big Shot Stanz- und Prägemaschine, Bigz XL Hamburger-Schachtel, Extralange Stanzplatten, Extralange Falzplatten, Stanze „Herzbordüre“, Cardstock in Flüsterweiß, Honiggelb und Brombeermousse, Designerpapier im Block “Mondschein”, Stempelsets “Dotty Angles”, „Perfekte Päärchen“, „Sprüchefeuerwerk“, „Back to Basics Alphabet“, „Wimpeleien“ und „Mosaic Madness“, Stempelkissen in Honiggelb, Brombeermousse und Lagunenblau, Spitzendeckchen

Teile diesen Beitrag

Informationen zum Erscheinen des SU-Herbst-/Winterkatalogs

Der neue Stampin‘ Up!-Jahreskatalog hat für große Begeisterung gesorgt und viele warten nun sicherlich bereits gespannt auf das Erscheinen des neuen Stampin‘ Up!-Herbst-/Winterkatalogs.

Vermutlich wird es den Katalog ab Mitte August geben. Offiziell kann jedenfalls ab dem 28. August aus dem Herbst-/Winterkatalog bestellt werden.
Dieser Herbst-/Winterkatalog wird erstmals global erscheinen – das heißt, der Katalog gilt in allen Märkten gleichzeitig ab dem 28. August.

Ich biete dazu eine Sammelbestellung am 28. August 2014 an.

Außerdem könnt ihr Mitte August (Termin steht noch nicht fest) einen Herbst-Winter-Workshop bei mir buchen, bei dem ich euch ein paar der neuen Sachen vorstellen werde, da ich diese bereist im Vorfeld als Demo erwerben kann. So müsst ihr sie nicht „blind“ kaufen und könnt sie schon mal ausprobieren. Bei Interesse bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Winter-Workshop“ an mich (nd@fantasycards.de) senden.

Teile diesen Beitrag